Schnelleinstiege

30.6. – 3.7.2018, Frankfurt am Main

Tendence.Impulse.


Das neue Areal „Tendence.Impulse“ gibt Antworten auf Fragen, die sich der europäische Facheinzelhandel vor dem Hintergrund der fortschreitenden Digitalisierung täglich stellt. Messe und Industrie treffen hier aufeinander und zeigen Beispiele, die jedes Geschäft umsetzen und effizient in Szene setzen kann. Durch inszenierte Markenerlebnisse erhält der Handel neue Impulse.

Auf einer inszenierten Gemeinschaftsfläche mit Bühnen und Workshops erfährt der Händler, wie man am Point of Sale den Absatz und die Aufmerksamkeit für sein Geschäft gezielt steigern kann, unterstützt und präsentiert mit den aktuellen Produkten der teilnehmenden Aussteller. Mittels der neu entwickelten Online-Plattform, dem impulse.tool hat jeder registrierte Händler die Möglichkeit von Experten definierte POS-Aktionen und Workshops für seinen Handel zu planen und auf seine Bedürfnisse angepasst eigenständig durchzuführen.

Als Premium Partner sind bereits Branchenführer wie ASA, AdHoc, Blomus, Cosy & Table, Eva Solo, Elo Stahlwaren, Jähn, Koziol, Kahla und Robbe & Berking mit an Bord, weitere haben ihre Teilnahme angekündigt.
Als Partner nehmen Magu, Paul Nagel, Profino, WWS Verlag und Braukmann teil.

Halle 11.0

So einfach geht's

Tendence.Impulse
Tendence.Impulse
Tendence.Impulse
Tendence.Impulse