Überspringen
Alle Pressemeldungen

Schöner Wohnen im Freien – das Outdoor Living Areal auf der Tendence

14.03.2018

Warum soll man nur im Wohnzimmer loungen können? Jede Terrasse und selbst der kleinste Balkon lässt sich ohne viel Aufwand in eine gemütliche Sitzecke verwandeln. Clevere Ideen und schöne Produkte, wie man sich auch draußen wohnlich einrichten kann, zeigt das Outdoor Living Areal auf der Tendence, das sich passend zum Trend eines Ausstellerwachstums erfreut.

Outdoor Living Areal auf der Tendence
Outdoor Living Areal auf der Tendence

Das Leben verlagert sich immer stärker an die frische Luft. Balkone und Terrassen sind längst die Verlängerung des Wohnzimmers. Und auch hier umgeben sich Menschen vermehrt mit lebendigem Grün und schönsten Accessoires. Das Outdoor Living Areal setzt Gartenpflanzen zusammen mit Outdoor-Lifestyle-Produkten in Szene – und das alles zwischen der Galleria und der Halle 10 sowie auf dem Freigelände F11. „Das besondere Ausstellungskonzept macht den Besuch des Areals zum echten Erlebnis. Wohlfühlfeeling auf dem eigenen Balkon wird hier nicht nur theoretisch erläutert, sondern praktisch erlebbar – und diesmal mit mehr Ausstellern und Produkten als zuvor. Das Areal hat sich zu einem Unique Selling Point der Tendence entwickelt. Es ist nicht nur eine Orderplattform, sondern vor allem auch Impulsgeber für den Point of Sale“, so Bettina Bär, Leiterin Tendence.

Wie jeder Freiraum – vom Micro-Balkon über Dachterrasse bis hin zum parkähnlichen Garten – mit Leben erfüllt werden kann, zeigt vom 30. Juni bis 03. Juli 2018 die Tendence in Frankfurt am Main. Zum zweiten Mal wird 2Dezign aus den Niederlanden im Auftrag der Tendence ein exklusives Ausstellungskonzept inszenieren. Besucher erhalten Inspirationen und Best-Practice-Impressionen für die individuelle Warenpräsentation von Pflanzen, Outdoor-Möbeln, Accessoires für Draußen und Co. Das Areal ist fast ausgebucht, unter anderem durch Blooming Walls, Goedegebuure Natural Decorations und Pad home design concept sowie die Neuaussteller DECO Gasgeräte, outTrade und Simply Best.

Ins Netz gegangen

Weitere Informationen sowie Bildmaterial in druckfähiger Qualität finden Sie unter: https://tendence.messefrankfurt.com/frankfurt/de/presse.html.


#tendence18

www.twitter.com/tendencefair

www.facebook.com/tendencefair


Tendence – internationale Fachmesse für Konsumgüter

Die Tendence (30. Juni bis 3. Juli 2018) ist die internationalste Orderplattform Deutschlands für die zweite Jahreshälfte. Das umfassende Produktportfolio setzt sich aus den Bereichen Wohnen, Einrichten, Dekorieren, Geschenkartikel, Schmuck, Fashionbedarf, Gedeckter Tisch, Küche, Heimtextilien und Outdoor zusammen. Händler erhalten vielfältige vertriebsunterstützende Impulse auf inszenierten Ausstellungsflächen und durch ein leistungsstarkes Rahmenprogramm. Starke Marken und Multiplikatoren nutzen die Neuheitenplattform zur Präsentation von Winter- und Weihnachtstrends. Gleichzeitig bieten sie dem großvolumigen internationalen Handel Gelegenheit auf zeitige Order für Frühjahrs- und Sommerkollektionen.


Hintergrundinformation Messe Frankfurt

Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messe-, Kongress und Eventveranstalter mit eigenem Gelände. Mehr als 2.500* Mitarbeiter an rund 30 Standorten erwirtschaften einen Jahresumsatz von rund 661* Millionen Euro. Mittels tiefgreifender Vernetzung mit den Branchen und einem internationalen Vertriebsnetz unterstützt die Unternehmensgruppe effizient die Geschäftsinteressen ihrer Kunden. Ein umfassendes Dienstleistungsangebot – onsite und online – gewährleistet Kunden weltweit eine gleichbleibend hohe Qualität und Flexibilität bei der Planung, Organisation und Durchführung ihrer Veranstaltung. Die Servicepalette reicht dabei von der Geländevermietung über Messebau, Marketingdienstleistungen bis hin zu Personaldienstleistungen und Gastronomie. Hauptsitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main. Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent. * vorläufige Kennzahlen 2017

Weitere Informationen:

www.messefrankfurt.com  |  www.congressfrankfurt.de  |  www.festhalle.de

 

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen